Alice im Alptraumland - Die herzlose Königin / 3D Miniatur für Wargaming und Tabletop, DnD, Fantasy

Alice im Alptraumland - Die herzlose Königin / 3D Miniatur für Wargaming und Tabletop, DnD, Fantasy

Her heart isn’t in the right place

There once was a realm so prosperous, so fruitful, and flourishing, that anyone would dream to live there. The realm was ruled by the most generous and thoughtful person in the whole world - Her Majesty, Queen of Hearts. Always caring, she could spend a whole day listening to various requests of her citizens. Not a single soul was ever rejected or sent away from her palace without his or her plea being satisfied.

All of a sudden, the golden age of the realm was interrupted by an abnormally hot summer. The soil was so dry, that no plants would grow on it. There was nothing to harvest. People were afraid of starvation. Thousands of them lined up before the Queen’s palace to ask for her help. The Queen ordered her knights to give away food from the stockpiles. But that wasn’t enough to feed even half of the realm. The Queen was restless.

One day a girl entered the throne room.

“Child, I am sorry, I have nothing to give to you, all our supplies have been exhausted,” the Queen said, gazing sadly.

“It’s amazing that you care so much about your people, I might say you’ve won my heart” the girl replied “I will grant you one wish. Just tell me what is it.”

“There’s nothing I wish more than my people’s happiness. So that no one of them is never hungry!” - the Queen answered immediately.

“I can do that. But as you know, nothing is given without a price. Your heart is gentle and kind, are you willing to give it up to save your people? Their tables will be laden with all kinds of food, but you, you will stay heartless forever!” - the girl smiled playfully.

“Anything! I beg you, hurry!” - the Queen was utterly excited.

“Your wish is my command!” - the girl replied, then quickly clapped her hands, and disappeared.

The girl didn’t lie. The realm never knew hunger ever again, but the price they paid cannot be overestimated. With Her Majesty’s sudden transformation, life in the realm was never the same. Irrational and cruel, she became the true tyrant of the lands. As if she was truly heartless.

 

Ihr Herz ist nicht am rechten Fleck

Es war einmal ein Reich, das so wohlhabend, so fruchtbar und blühend war, dass jeder davon träumen würde, dort zu leben. Das Reich wurde von der großzügigsten und rücksichtsvollsten Person der Welt regiert - Ihrer Majestät, Königin der Herzen. Sie war immer fürsorglich und konnte einen ganzen Tag damit verbringen, sich die verschiedenen Anfragen ihrer Bürger anzuhören. Keine einzige Seele wurde jemals zurückgewiesen oder aus ihrem Palast weggeschickt, ohne dass ihre Bitte erfüllt wurde.

Plötzlich wurde das goldene Zeitalter des Reiches von einem ungewöhnlich heißen Sommer unterbrochen. Der Boden war so trocken, dass keine Pflanzen darauf wachsen würden. Es gab nichts zu ernten. Die Menschen hatten Angst vor dem Hungertod. Tausende von ihnen stellten sich vor dem Palast der Königin auf, um sie um Hilfe zu bitten. Die Königin befahl ihren Rittern, Lebensmittel aus den Vorräten zu verschenken. Aber das war nicht genug, um auch nur die Hälfte des Reiches zu ernähren. Die Königin war unruhig.

 

Eines Tages betrat ein Mädchen den Thronsaal.

„Kind, es tut mir leid, ich habe dir nichts zu geben, alle unsere Vorräte sind aufgebraucht“, sagte die Königin und blickte sie traurig an.

„Es ist erstaunlich, dass Sie sich so sehr um Ihr Volk kümmern, ich könnte sagen, Sie haben mein Herz gewonnen“, antwortete das Mädchen. „Ich werde Ihnen einen Wunsch erfüllen. Sag mir einfach, was es ist.“

„Ich wünsche mir nichts mehr als das Glück meines Volkes. Damit keiner von ihnen jemals hungrig ist!“ - Die Königin antwortete sofort.

"Ich kann das machen. Aber wie Sie wissen, gibt es nichts ohne Preis. Dein Herz ist sanft und gütig, bist du bereit, es aufzugeben, um dein Volk zu retten? Ihre Tische werden mit allerlei Speisen beladen sein, aber du, du wirst für immer herzlos bleiben!“ - Das Mädchen lächelte spielerisch.

"Irgendetwas! Ich bitte Sie, beeilen Sie sich!“ - Die Königin war ganz aufgeregt.

"Dein Wunsch ist mir Befehl!" - antwortete das Mädchen, klatschte dann schnell in die Hände und verschwand.

Das Mädchen hat nicht gelogen. Das Reich hat nie wieder Hunger gekannt, aber der Preis, den sie bezahlt haben, kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Mit der plötzlichen Verwandlung Ihrer Majestät war das Leben im Reich nie mehr dasselbe. Irrational und grausam wurde sie zur wahren Tyrannin der Länder. Als wäre sie wirklich herzlos.

Miniatur ist ca. 42mm hoch und kommt ohne Base.

Anmerkungen: Die Miniatur ist aus hochwertigem Harz gedruckt, mit feinen Details und einfach zu lackieren. Die Miniatur wird unmontiert und unbemalt geliefert. Es wird empfohlen, das Harz vor dem Lackieren des Modells zu waschen. Stützstruckturen, sog. Supports können mit heißem Wasser leicht entfernt werden. VORSICHT!! vor Verbrennungen durch heißes Wasser oder Verbrühungen durch Dampf. Jugendliche lassen sich bitte von Erwachsenen helfen!!

Notes: The miniature is printed from high quality resin, with fine details and easy to paint. The miniature is delivered unassembled and unpainted. It is recommended to wash the resin before painting the model. Support structures, so-called supports, can easily be removed with hot water. CAUTION!! from burns from hot water or scalds from steam. Young people please let adults help them !!